May 10, 2019 0 Comments

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, aus denen politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen hervorgehen, ist grundsätzlich nur in Ausnahmefällen erlaubt. Nach Artikel 9 Absatz 2 lit d der DSGVO ist die Datenverarbeitung gestattet, wenn